1. Juli 2010

Wö-Lager „Echt Bissig“ 2010

Category: Allgemein — frank @ 11:40

 

Echt bissig – Wölflinge haben Recht !

Zu unserer diesjährigen Jahresaktion „Tenemos derechos – Wir sind Rechthaber“ hat die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) im Rahmen der Jahresaktion ein Schwerpunktthema gewählt, welches vom 1.1.2010 bis zum 31.12.2010 bundesweit unsere Arbeit mitbestimmt. Während dieser zwölf Monate machen wir uns stark für Kinder- und Jugendrechte. In Deutschland, in Bolivien, aber auch in jedem anderen Land der Erde.

Zu diesem Thema haben wir als DPSG auf Diözesanebene vom 18. – 20. 6. ein Lager an der Steinbachtalsperre zum Thema „Kinderarmut und Kinderrechte“ gemacht. 150 Wölflinge kamen, um sich dazu schlau zu machen und Spaß zu haben.

Als ein Teil der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) haben auch wir als Stamm Gilwell in Köln Stammheim uns mit diesem Thema auseinander gesetzt. Bereits vor dem Lager haben wir Gruppenstunden zum Thema Kinderrechte und Kinderarmut durchgeführt um die Kinder auf das Lager und alles was dort passieren sollte vorzubereiten.

Die Themen Kinderrechte/Kinderarmut wurden den Kindern auf unterschiedlichste Weise zugänglich gemacht. So war von spielerischen Stationen bis reinen Diskussionsrunden alles vertreten.  Es war ein Experiment , diese sensiblen und komplizierten Themen an so junge Kinder weiter zu geben, aber es hat sich einmal wieder gezeigt, dass man den Wölflingen in vielen Punkten mehr zutrauen kann, als man manchmal denkt.

Als der größte katholische Pfadfinderjugendverband in Deutschland vermitteln wir den Kindern auch christliche Werte und feiern regelmäßig Gottesdienste. So auch in diesem Lager. Dazu war unser Diözesankurat der DPSG Johannes Meißner eingeladen.

Der Gottesdienst stand unter dem Motto „Den richtigen Ton treffen“. Denn wer für Gerechtigkeit kämpft, wer etwas in den Köpfen anderer Menschen verändern möchte, der muss eben einen Weg finden, dass sein Anliegen gehört wird, darf aber dabei nicht so laut werden, das sich die Anderen schon aus Protest quer stellen.

Bei der Abschlussaktion wurden aus Menschenbuchstaben der Spruch „Wölflinge für Kinderrechte“ und zwei Kinderrechte gelegt, die mithilfe einer Hebebühne von oben fotografiert wurden. Das Ergebnis wird nach einer kleinen Nachbearbeitung auf der Homepage der DPSG (www.dpsg.de) zum Download bereitstehen.

Außerdem waren während des gesamten Lagers Leute mit Kameras und Fotoapparaten unterwegs um alles zu dokumentieren und für die Nachwelt festzuhalten.In kurze Zeit wird dieses Lager also auf DVD zu sehen sein.

 Die Wölflinge aus Stammheim haben in diesem Video u.a. das Lager vorgestellt und sich in besonderer Weise in den Vordergrund gestellt! Wir sind alle sehr gespannt…

Wölflinge sind halt echt bissig und zeigen nach diesem Lager sehr scharfe Zähne 😉 …

Homepage DAK Wölflinge der DPSG